5 Orte, die Sie sehen sollten, bevor Sie 50 sind

Falls sich der runde 50. Geburtstag bald bei Ihnen nähert oder Sie im Voraus planen möchten und einige Ziele auf Ihrer Bucket-List abhaken möchten, bevor Sie ein wenig älter und weiser werden, haben wir alle Informationen für Sie zusammengestellt. Unsere Liste der Ziele, die man unbedingt sehen sollte, bevor man das 50. Lebensjahr erreicht, deckt alles ab und entführt Sie auf eine Reise, bei der Sie Berge erklimmen, ikonische Sehenswürdigkeiten in der Stadt der Liebe bestaunen und im Sin-City-Stil in Saus und Braus leben.

Kapstadt und Tafelberg

Der Tafelberg ragt über die Stadt
Quellen: Pixabay

Haben Sie schon einmal einen majestätischen Berg bestaunt, während Sie dabei in eine manchmal launische Tischdecke gehüllt sind? Nein? Dann aber nichts wie hin! Der Tafelberg bei Kapstadt ist so viel mehr als nur eine weitere Touristenattraktion. Er wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und liegt mitten in einer aufstrebenden Stadt, so dass es nicht nötig ist, abseits der ausgetretenen Pfade zu reisen, um ihn genauer in Augenschein zu nehmen. Nachts ist der Berg wunderschön beleuchtet und bietet tagsüber eine atemberaubende Kulisse für Fotos von nah und fern.

Sie müssen auch nicht unten am Fuße des Berges stehen und nach oben schauen. Wenn Sie keine Lust aufs Bergsteigen haben, ist das auch kein Problem! Steigen Sie einfach in eine der Luftseilbahnen ein und genießen Sie einen 360-Grad-Blick auf ganz Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt.

Paris und der Eiffelturm

Der Eiffelturm – Ein Muss für jeden Globetrotter
Quellen: Pixabay

Paris ist die Stadt der Lichter und der Eiffelturm ist das ultimative Beispiel für ihre Schönheit. Nur wenige Menschen wissen, dass der Eiffelturm nie als dauerhaftes Bauwerk gedacht war. Die Idee war es, den Turm nach 20 Jahren abzureißen, sehr zur Freude der Künstler und derer, die sich als Denker des späten 19. Jahrhunderts betrachteten, die der Ansicht waren, dass das Bauwerk die Silhouette der Stadt störte.

Heute ragt der Eiffelturm (oder „die eiserne Dame“ wie sie so liebevoll genannt wird) nicht nur majestätisch über Paris empor, sondern ist auch heute noch ein Symbol für Romantik und wahre Liebe.

Das Nordlicht Lapplands

Das Nordlicht Lapplands
Quellen: Pixabay

Keine Reiseliste wäre vollständig ohne einen Besuch des Polarlichts bzw. der Aurora Borealis. Das Polarlicht kann von vielen Stellen aus beobachtet werden, aber einer der besten Aussichtspunkte für dieses spektakuläre Naturschauspiel ist Abisko im schwedischen Lappland. Dank des einzigartigen Mikroklimas handelt es sich um einen idealen Aussichtspunkt. Die dunklen Winternächte bilden den perfekten Rahmen, um den Nachthimmel zu beobachten.

Leben Sie in Saus und Braus in Las Vegas

 Leben Sie in Saus und Braus in Las Vegas
Quellen: Pixabay

Wenn Sie grelle Lichter und Spaß suchen, dann ist ein Wochenende in Las Vegas genau das Richtige. Die Glücksspiel-Hauptstadt der Welt wird Sie dazu bringen, sich in die grellen Lichter der Stadt und das unvergleichliche Unterhaltungsangebot zu verlieben. Die ikonischen Springbrunnen, Casino-Action, wohin das Auge reicht, und der berühmte Las Vegas Strip runden das perfekte Bild ab.

Die Eternal Flame Falls in New York

Die Eternal Flame Falls in New York
Quellen: Mint Notion

Die Eternal Flame befindet sich hinter einem Wasserfall im Westen des US-Bundesstaats New York. Bis heute rätseln die Wissenschaftler, was das Feuer am Brennen hält. Viele brillante Köpfe sind sich einig, dass die wahrscheinlichste Erklärung darin besteht, dass es sich um Erdgas handelt, das aus dem alten Gestein unter der Flamme hervorsteigt. Andere behaupten, dass die Felsen unter der ewigen Flamme kaum warm genug seien, um eine Teekanne zum Kochen zu bringen.

Wer einen wahren Flug durch die Welt der Fantasie erleben möchte, der sollte die Eternal Flame Falls gesehen haben, bevor er 50 wird.

Quellen: